Blanc

Blanc
 
[blã], Jean Joseph Louis, französischer Sozialist, * Madrid 29. 10. 1811, ✝ Cannes 6. 12. 1882; wollte seit 1839 die Schäden der kapitalistischen Gesellschaftsordnung durch Bildung von Arbeiterproduktionsgenossenschaften mit Staatshilfe beseitigen. Sie sollten das private Unternehmertum und die freie Konkurrenz überwinden. Blanc war überzeugter Demokrat und Gegner gewaltsamer Revolutionen. Nach der Februarrevolution 1848 war er Mitglied der provisorischen Regierung und Präsident ihrer (machtlosen) Arbeiterkommission; die damals eingerichteten Nationalwerkstätten entsprachen nicht seinen Ideen. Von August 1848 bis 1870 lebte er im Exil, über Belgien ging er 1854 nach England. 1871 war er Mitglied der Nationalversammlung und Gegner der Kommune, ohne großen Einfluss zu gewinnen.
 
Werke: L'organisation du travail (1839; deutsch Die Organisation der Arbeit); Histoire de dix ans 1830-1840, 5 Bände (1841-44; deutsch Geschichte der zehn Jahre 1830-1840); Histoire de la révolution française, 12 Bände (1847-62; deutsch Geschichte der Französischen Revolution).
 
 
J. Vidalenc: L. B. (Paris 1948);
 L. A. Loubère: L. B. His life and his contribution to the rise of French jacobin-socialism (Evanston, Ill., 1960).
 
Hier finden Sie in Überblicksartikeln weiterführende Informationen:
 
Arbeiterbewegung: Anfänge der Arbeiterbewegung
 

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • blanc — blanc, blanche 1. (blan, blan ch ; le c ne se lie pas : blanc et noir, dites : blan et noir ; excepté dans cette locution où d ordinaire on le fait entendre : du blanc au noir, dites : du blan k au noir ; l s au pluriel se lie : blancs et noirs,… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Blanc — ist der Familienname folgender Personen: Adalbert von Blanc (1907–1976), deutscher Flottillenadmiral Adolphe Blanc (1828–1885), französischer Geiger und Komponist Anne Marie Blanc (1919–2009), Schweizer Schauspielerin Bertrand Blanc (* 1973),… …   Deutsch Wikipedia

  • Blanc — or le Blanc is a surname of French origin, meaning White . Bearers of the name include the following.* Antoine Blanc, first Archbishop of New Orleans * Antoine le Blanc (19th century), French immigrant to the United States, celebrated murderer *… …   Wikipedia

  • BLANC (L.) — BLANC LOUIS (1811 1882) Né à Madrid, où son père est inspecteur général des Finances du roi Joseph Bonaparte, Louis Blanc se rend à Paris peu après la révolution de 1830, qui ruine sa famille. À Paris, un ami de son père lui donne des cours de… …   Encyclopédie Universelle

  • blanc — bouillon blanc cul blanc fer blanc jean le blanc mont blanc …   Dictionnaire des rimes

  • Blanc — Blanc, Jean Joseph Louis * * * (as used in expressions) Blanc, (Jean Joseph Charles) Louis Blanc, Mel(vin Jerome) Mont Blanc …   Enciclopedia Universal

  • blanc — blanc; blanc·mange; le·blanc; …   English syllables

  • Blanc — Blanc, n. [F., white.] 1. A white cosmetic. [Webster 1913 Suppl.] 2. A white sauce of fat, broth, and vegetables, used esp. for braised meat. [Webster 1913 Suppl.] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Blanc — (frz., spr. blang), weiß; alte franz. Silbermünze (Gros blanc, Weißgroschen) zu 10 und 12 (Grand B.) und zu 5 und 6 (Petit B.) Deniers. – B. de baleine (spr. ballähn), Walrat; B. de fard (spr. fahr), Schminkweiß; B. de Goslar, Zinksulfat; B. de… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Blanc — [blã] das; s [blã], s [blãs] <zu fr. blanc »weiß«>: 1. helle Soße od. Brühe von Kalbfleisch od. Geflügel (Gastr.). 2. Weißgroschen, alte franz. Silbermünze …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.